Freisicht Doppelzinkenverstellung

Für die Verladung von vielen Paletten bietet die Doppelzinkenverstellung eine höhere Effizienz in der internen Logistik. Mit den vier schmalen Gabelzinken können die Zinken so verstellt werden, dass eine oder zwei Paletten gleichzeitig aufgenommen werden können. Bei Aufnahme von zwei Paletten können die einzelnen Paletten aufeinander zu bzw. voneinander weg geschoben werden. Alle Griptech Doppelzinkenverstellungen haben Standard einen separaten Seitenschub.

Kombinieren Sie Ihr Anbaugerät mit einem hydraulischen Wiegesystem von Griptech. Für eine bessere Sicht und höhere Betriebssicherheit empfehlen wir Ihnen ein Orlaco Kamerasystem.

Griptech hat eine neue Führungskonstruktion mit folgenden einzigartigen Merkmalen entwickelt:

  • Kolbenstangen der Verstellzylinder geschützt integriert
  • Robuste Körperkonstruktion ´Integra´gewährleistet langlebigkeit und maximale Betriebssicherheit
  • Geringes Vorbaumaß
  • Maximale Durchsicht
  • Gabelzinken geteilt angeschraubt (unterer Teil kann kostengünstig ausgetauscht werden)
  • Standard V2A Druckfedern (keine Gasdruckzylinder)
  • Verbesserte Resttragfähigkeit
  • Runde PA-Verschleißbuchsen für eine große Kontaktfläche
  • Auch lieferbar in Kombination mit TeleKOOIgabeln

Innovative Führungskonstruktion "Integra"


Merkmale Doppelzinkenverstellung DVV

Standard V2A Druckfeder, um innere und äußere Gabelzinken auf Abstand zu halten

Gabelzinken geschlossen für die Aufnahme einer Palette

DVV in Kombination mit Griptechs wiegenden Gabelzinken zum verwiegen von zwei Paletten zeitgleich


Doppelzinkenverstellung 1-2 Paletten inkl. separatem Seitenschub, L=1150 mm (2 Funktionen)

Baureihe

Tragf. in kg bei

LSP 600 mm

ISO/FEM

Für Gabelst.

Tragf.

Breite F

mm

Omin-Omax

mm

Querschnitt

DxS mm

V

mm

ESP

mm

Gewicht

kg

DVV 21-S

2100

II

2.5t/600

1200

560-1940

80x40

131

198

460

DVV 24-S

2400

III

3.0t/500

1200

560-1940

80x40

134

192

490

DVV 32-S

3200

III

4.0t/500

1200

560-1940

80x50

134

212

532

DVV 36-S

3600

III

4.5t/500

1350

560-1990

80x50

136

230

660

DVV 45-S

4500

III

5.0t/500

1400

560-1940

80x60

178

220

890

DVV 50-S

5000

IV

5.0t/600

1400

560-1940

80x60

185

225

985


Richtwerte für Resttragfähigkeit der Gabelstapler

Doppelzinkenvorstellung

 

DVV 21

DVV 21

DVV 24

DVV 32

DVV 32

DVV 36

DVV 45

DVV 50

Tragf. Stapler

kg

2000

1500

3000

3500

4000

4500

4500/600

5000/600

X (angenommen)

mm

450

450

450

500

500

500

560

560

LSP = 500 mm

kg

1625

2080

2550

3000

3450

3600

3700

4100

LSP = 600 mm

kg

1475

1900

2325

2750

3175

3350

3450

3800

Die endgültige Resttragfähigkeit des Gabelstaplers kann nur vom Gabelstaplerlieferanten bestätigt werden.